Die 7 Dimensionen der Intelligenz.

Das eigene Wechselbeziehungssystem kennen

Die 7 Dimensionen der Intelligenz.

Auf den Spuren des eigenen Wechselbeziehungssystems.

Nicht weniger als sieben Dimensionen sind es, die in ihrer Gesamtheit die menschliche Intelligenz ausmachen.
Dimensionen, die sowohl untereinander als auch jede für sich zum Körper-Geist-System in einer Wechselbeziehung stehen, und somit ein vielschichtiges und komplexes Geflecht ergeben. Ebendieses nach und nach zu entwirren und entschlüsseln, ist das Ziel unserer Sitzungen.

Kommen wir nämlich dem System dahinter auf die Spur, wird Lernen, egal, ob geistiger, körperlicher oder seelischer Natur, wieder zu dem, was es eigentlich ist: ein natürlicher Prozess, der dank ausgeklügeltem Zusammenspiel verschiedenster Faktoren nahezu von alleine passiert, respektive von alleine initiiert wird.
Sind alle Ebenen und Verbindungen im Einklang, wird unsere Aufmerksamkeit automatisch auf das gelenkt, was für uns bedeutungsvoll ist. In Zeiten des Informationsüberflusses eine wunderbare Vorstellung.

Seien Sie Ihr eigener Detektiv und finden Sie Ihr Wachstum im Einklang mit Körper, Geist und Seele. IKEMOTION zeigt Ihnen die Instrumente dazu.